Autor*in

Tanja Berger

„Menschen müssen politisch sein, den Dingen auf den Grund gehen können und sich einen eigenen Standpunkt erarbeiten. Das macht u.a. politische Bildung möglich.“

 

Tanja Berger studierte Germanistik, Theaterwissenschaft und Pädagogik. Sie arbeitet als Jugendbildungsreferentin in der Fachgruppe Arbeit und Lebensperspektive des AdB. Außerdem moderiert sie Beteiligungsprozesse und Veranstaltungen zu politischen Themen und bietet Methoden-Fortbildungen an. Geschlechtergerechte Bildung und genderreflektierte Diversitätsbildung sind dabei ihr Ansatz. 

Zuvor leitete sie das Projekt „Come into Contract“ für den Deutschen Bundesjugendring in Berlin, war als Bildungsreferentin für den Bund Deutscher PfadfinderInnen in Berlin tätig und arbeitete als freie Trainerin in der Jugend- und Erwachsenenbildung. Mehr als zwei Jahrzehnte engagiert sie sich in den Bereichen Aufbau und Entwicklung der internationalen Jugendbegegnungsstätte Mikuszewo in Polen und deren Bildungsprogramm. 

 

 

T0331 / 5813224

Materialien von Tanja Berger

Module, in denen Tanja Berger vertreten ist

Etwas beitragen?

Material einreichen