Autor*in

Aylin Kortel

„Mit politischer Bildungsarbeit zu den Themen Diskriminierung und Rassismus möchte ich dazu anregen, gesellschaftliche (Ungleichheits-)Verhältnisse zu erkennen und zu hinterfragen und die eigenen Handlungsspielräume im Umgang damit zu erweitern.“

 

Aylin Kortel studierte an der Philipps-Universität Marburg Sozialwissenschaften (BA) und an der Goethe-Universität Frankfurt Soziologie (MA) und ist seit 2014 als Bildungsreferentin in der Bildungsstätte Anne Frank tätig. Ihr Schwerpunkt liegt auf der konzeptionellen Entwicklung sowie der Durchführung pädagogischer Angebote zu den Themen Diskriminierung, Rassismus und rechte Ideologien. Sie ist zuständig für die Ausbildung von Multiplikator*innen in der außerschulischen politischen Bildung.

 

    T069/56000235

    Materialien von Aylin Kortel

    Module, in denen Aylin Kortel vertreten ist

    Etwas beitragen?

    Material einreichen