Platzhalterbild
Autor*in

Mechtild Möller

Ausgehend vom Grundverständnis „Kinder und Jugendliche lernen Demokratie, in dem sie Demokratie erleben“ möchte Mechtild Möller junge Menschen zu Mitbestimmung und zur Mitgestaltung der Gesellschaft ermutigen und qualifizieren.

Mechtild Möller studierte Pädagogik im Schwerpunkt Erwachsenenbildung und außerschulische Jugendbildung. Sie ist stellvertretende Leiterin der HÖB und  koordiniert den Fachbereich „Junge Erwachsene“. Sie arbeitet als politische Bildungsreferentin und Betzavta-Trainerin in verschiedenen Projekten zur Stärkung und Förderung der demokratischen Partizipation und politischen Bildung mit Kindern und Jugendlichen in Schule und Sozialraum.

T04961/9788-13

Materialien von Mechtild Möller

Module, in denen Mechtild Möller vertreten ist

Etwas beitragen?

Material einreichen